Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr

olympus_has_fallen

Filmtitel: Olympus Has Fallen

USA 2013

Länge: 114 Minuten

Altersfreigabe: 16 Jahre

Regie: Antoine Fuqua

Darsteller:

Gerard Butler, Aaron Eckhart, Morgan Freeman, Dylan McDermott, Melissa Leo, Ashley Judd, Finley Jacobsen, Rick Yune, Robert Foster, Cole Hauser, Angela Bassett

Filmbeschreibung:

Mike Banning (Gerard Butler) ist einer der besten Agenten des amerikanischen Secret Service. Als er eines Abends zusammen mit dem Präsidenten Benjamin Asher (Aaron Eckhart) und der First Lady Margaret (Asley Judd) in einem Auto unterwegs ist, kommt es zu einem tragischen Unfall. Banning muss blitzschnell handeln: Er entscheidet sich für die Rettung des Präsidenten und opfert somit dessen Frau. Obwohl ihm von allen Seiten bestätigt wird, die richtige Entscheidung getroffen zu haben, fällt er in Ungnade und bekommt einen Posten hinter dem Schreibtisch verpasst. Als die USA sich eines Tages ganz plötzlich von einer Gruppe nordkoreanischer Terroristen überrannt sieht, denen es in all dem Chaos gelingt, den Präsidenten in ihre Gewalt zu bringen, sieht Banning die Chance gekommen, seinen Fehler von einst wieder auszubügeln und das Land mit seinem heldenhaften Einsatz vor der Zerstörung zu retten.

Die Filmbeschreibung wurde von der Seite http://www.filmstarts.de/kritiken/204923.html entnommen.

 

Ein gut gelungener Action-Film. Eine alte Story ( Die rote Flut ) wieder neu aufgepeppt, aber eben mit den heute zur Verfügung stehenden Technologien. Herausgekommen ist ein spannender, actionreicher Film, der keine lange Weile aufkommen läßt. Nachdem ich mir den Flim angesehen hatte, habe ich ihn am nächsten Tag gleich noch einmal angesehen. Es wird wohl wie immer Kritiker geben, die sagen, das ist nicht real, aber es ist ja auch nur ein Film, der zur Unterhaltung dienen soll. Auf alle Fälle lohnt es sich, den Film in sein Archiv aufzunehmen.

Trailer