EU-Armleuchter wollen Halogenlampen verbieten

In der EU wird bereits der nächste Irrsinn geplant. In der deutschen Presse wurde bislang nichts darüber berichtet; wahrscheinlich untersagt durch unsere Politiker.

Auch künftig will es die EUdSSR nicht ihren Bürgern überlassen, wie diese ihre Wohnungen, Häuser und Arbeitsplätze beleuchten. Nun soll auch noch die beliebte Halogenlampe weg – nach der Glühbirne das einzige erschwingliche Leuchtmittel, das ein natürliches und angenehmes Licht liefert. Während unsere Qualitätsmedien wieder einmal schlafen, ist den Zeitungen in Großbritannien längst ein Kronleuchter aufgegangen: »EU zeichnet düsteres Bild von Halogenlampen«, titelte beispielsweise kürzlich der
Daily Express. »Es werde Licht – energiesparendes Licht«, schlagzeilte die Daily Mail: »Halogenbirnen stehen vor dem Aus durch die EU – und die Alternativen sind achtmal teurer«. Da staunt der Fachmann, und der Laie wundert sich: Haben wir das Desaster des Glühbirnenverbots nicht noch gut in Erinnerung? Bedeutete es nicht das Aus für billiges und umweltfreundliches Licht für alle? Denn dass die so genannte Energiesparlampe umweltfreundlicher sein soll, wurde inzwischen tausendfach widerlegt. Sogar, dass die Glühbirne viel Energie in Form von Abwärme »verschwendet« ist falsch – denn seit die Abwärme der Lampen fehlt, müssen die Verbraucher dafür ihre Heizungen höher drehen.

Der ganze Artikel ist zu lesen unter folgendem Link:
http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/gerhard-wisnewski/-idiocracy-eu-will-als-naechstes-halogenlampen-verbieten.html

Wohlweislich lassen unsere Politiker den Bürger unseres Landes im Dunkeln stehen. Sie könnten sich ja jetzt schon darüber aufregen - aber wer regt sich denn in Deutschland auf, die Meisten haben doch Angst, mal so richtig auf die Barrikaden zu gehen.
Wenn es dann soweit ist, sagen unsere Politiker, das es leider so ist, weil die EU das so beschlossen hat. Das zeigt doch wieder, das unsere Politiker sich in der EU überhaupt nicht durchsetzen können. Das sich unsere Politiker nicht für das Wohl des deutschen Volkes einsetzen! Hauptsache, unsere Politiker können sich ihre Taschen ordentlich füllen!

Deutschland muß raus aus der EU - dann geht es Deutschland auch wieder besser!!!