Aktuelles

Die vorherigen "aktuellen Meldungen" habe ich sozusagen im Archiv abgelegt. Wer da noch etwas nachlesen möchte bitte hier klicken.

Aus Zeitungen aktuelle und interessante Themen auszulesen ist heutzutage ja nicht mehr so einfach. Hat man in seinem Browser zum Beispiel einen Werbeblocker mit drin, bekommt man von vielen Zeitungsverlagen keinen Lesezugriff mehr auf die Zeitung - dazu soll man dann seinen Werbeblocker ausschalten. Anschließend wird man dann mit Werbung zugemüllt, und wer weiß, ob sich damit eventuell nicht auch gleichzeitig Spionagesoftware auf dem Rechner ausbreitet. Ich schalte meinen Werbeblocker nicht aus und versuche dann, auf anderem Wege über diese Sachen etwas in Erfahrung zu bringen. Schließlich habe ich als Privat-User auch das Recht auf Datenschutz!

05.11.2018

Bahn-Chaos droht: Linke machen Dammtor dicht! - Die Linken führen sich auf wie die SS im Dritten Reich - die Demokratie wurde abgeschafft und eine andere Meinung ist nicht erwünscht. >

https://www.mopo.de/hamburg/pendler-aufgepasst---bahn-chaos-droht--linke-machen-dammtor-dicht-31538348

Laut Zusage des Grundgesetzes kann jeder eine eigene Meinung haben und diese auch ohne Zensur bekannt geben! Leute, die eine andere Meinung nicht vertragen können, haben für sich die Demokratie schon abgeschafft und verhalten sich wie die Nazis und sind Rechts einzuordnen! - Im Grundgesetz ist mit keinem Wort erwähnt, daß jemand, der eine andere Meinung hat, als Nazi einzustufen ist. - Somit müßten die Bürger mit einer anderen Meinung, die unrechtmäßiger Weise als Nazis und Rechte betitelt werden, die Linken und auch die Presse, die sich denen anpaßt, wegen Beleidigung bzw. übler Nachrede verklagen!

 

01.11.2018

Der Mensch scheint es immer noch nicht zu begreifen > Der Mensch vernichtet immer mehr Natur und Lebensräume der freilebendene Tiere und nimmt ihnen somit auch das Futter; und wenn die Tiere sich dann Futter auf andere Weise beschaffen müssen, beschwert sich der Mensch auch noch darüber - das ist ganz schön krank! >

https://www.mopo.de/im-norden/landkreis-lueneburg/schaefer-fordert-abschuesse--grauenvoll---wolf-ueberfaellt-schafherde-31527180


26.10.2018

Und wieder ist einem Kleinunternehmen die Verdienstmöglichkeit genommen worden >

https://www.mopo.de/hamburg/polizei/78-jaehrige-starb-bei-kutsch-unfall-staatsanwaltschaft-ermittelt-gegen-die-kutscherin-31496932

Eigentlich muß man sich doch mal fragen, warum auf einem Friedhof, wo die Totenruhe gewahrt werden soll, Autos fahren dürfen! Da wäre eine Pferdekutsche aber wesentlich angebrachter und würde auch nicht so die Luft verschmutzen wie die Autos.


10.10.2018

Wie schlimm muß es in unserem Land eigentlich noch werden? >

https://www.mopo.de/news/panorama/mega-shitstorm-c-a-schmeisst-kinderpulli-mit-nazi-symbol-aus-dem-sortiment-31418766

Wer sich über Ähnlichkeiten zu anderen Sachen aufregt, muß ganz schön krank im Kopf sein! Völlig unverständlich, daß Firmen auf so etwas anspringen, was eine Minderheit Kopfkranker hier im Land gern hätte! Die Mehrheit der inzwischen hier im Land Lebenden hat mit der Zeit bis 1945 doch gar nichts mehr zu tun, da sie erst später geboren wurden!


12.09.2018

Daran sollten die deutschen Arbeitnehmer mal bei der nächsten Wahl denken >
https://www.mopo.de/news/politik-wirtschaft/schock-studie-zur-rente-ueber-die-haelfte-aller-deutschen-wird-massiv-geld-verlieren-31257376

Das ist das Werk unserer Politiker - Leute, die vom Volk gewählt wurden, damit sie die Interessen der Wähler vertreten! -  Das tun sie aber schon lange nicht mehr - stattdessen wird das eigene Volk drangsaliert und ausgepreßt - Geld ist nur noch für Leute da, die kein Bock auf Arbeit haben oder von sonst wo aus der Welt kommen, um sich hier ohne Arbeit ein feines Leben zu machen! - Es ist völlig unverständlich, daß solche Politiker bei Wahlen immer wieder gewählt werden! Wie blöd ist eigentlich ein Teil unserer Bevölkerung?

09.09.2018

„Die maßgeblichen Anmelder und Organisatoren dieser Mittwochs-Versammlung sind Rechtsextremisten“, heißt es zu der „Merkel muss weg“-Demo, so der Verfassungsschutz >
https://www.mopo.de/hamburg/anmelder-der--merkel-muss-weg--demo-dieser-mann-oeffnet-dem-hass-die-tuer-31236974

Was soll man dazu sagen? Der Verfassungsschutz bedient sich hier der Methoden aus dem dritten Reich - Leute mit einer anderen Meinung und die, die Kritik üben, müssen weg. Das sind Nazi-Methoden, die wir nicht haben wollen! Wir sind immer noch eine Demokratie mit einer vom Grundgesetz zugesicherten freien Meinungsäußerung. - Außerdem ist es ganz normal, daß Bürger eines Staates patriotisch sind und sich auch so verhalten, sich auch Sorgen um ihr Land machen! - Die, die anderen ihre eigene Meinung verbieten wollen, untergraben unser Grundgesetz und legen ehemalige Methoden aus dem dritten Reich an den Tag - solche Leute müssen weg!

30.08.2018

Völlig unverständlich, daß sich über die Demonstrationen so aufgeregt wird >
https://www.mopo.de/news/politik-wirtschaft/chemnitz-neue-demos--nachdem-justizbeamter-suspendiert-wurde-31178022

Man sollte lieber an die Opfer und deren Angehörige denken, das wäre viel wichtiger und auch menschlicher! Oder sind die "Gutmenscheen" etwa der Meinung, daß Frau Merkels Gäste hier tun und lassen können, was sie wollen, und das vielleicht auch noch ungestraft? Wenn hier nur noch Politik gegen das eigene Volk betrieben wird und der Arbeitnehmer fast nur noch für andere, die nichts leisten, arbeiten geht, ist doch eigentlich klar, daß sich das Volk irgendwann erheben wird! - Aber das begreifen unsere Politiker irgendwie nicht! - Und das dann auch noch ein Konzert gegen die Demonstranten gegeben wird,  ist noch unverständlicher! - Wer gibt denn ein Konzert für die Opfer? - Dank unserer Politiker wird in Deutschland inzwischen mit zweierlei Maß gemessen!

29.08.2018

Man, man, man - es wird immer schlimmer mit den ständig gegenan stänkernden Typen! >
https://www.mopo.de/hamburg/muss-das-sein--hamburger-fleisch-tempel-bietet-zebra--krokodil-und-kaenguru-vom-grill-31165568


Wollen diese unzufriedenen Meckerer den Leuten vorschreiben, was sie zu essen haben und was nicht? - Die sollten sich mal vom Psychiater untersuchen lassen, um den Grund ihrer ständigen Meckereien rauszufinden! - Wenn sie irgendetwas nicht essen wollen, brauchen sie es ja auch nicht, dann sollen sie aber die anderen Leute in Ruhe lassen und ihnen nicht ständig auf den Senkel gehen!

28.08.2018

Eigentlich müßte man sich bei solchen Artikeln nur noch an den Kopf fassen >
https://www.mopo.de/hamburg/politik/mit-strichmaennchen--so-will-ein-hamburger-gegen-chemnitzer-rechtsextreme-kaempfen-31181276

Eigentlich müßte man mal so langsam gegen Frau Merkels Mörder und Staftäter demonstrieren! An die Opfer scheint man überhaupt nicht zu denken, und an deren Angehörige! - Diese gehen den "Gutmenschen" wohl am Arsch vorbei - wie unmenschlich!

21.08.2018

Bei Frau Merkels"Gästezulauf" hat man noch nie den Spruch "Dafür ist kein Geld da" von den Politikern gehört! - >
https://www.mopo.de/news/politik-wirtschaft/die-grosse-rentendiskussion-worum-es-beim-scholz-plan-wirklich-geht-31144628

Wenn gespart werden soll, immer nur zu Lasten der eigenen Bevölkerung! - Die ackert ein Leben lang ( bald bis sie tot umfällt ) und lebt dann als Rentner in Armut! - Das kann es wohl nicht sein. - Der Arbeitnehmer arbeitet doch, damit er sich als Rentner ein angemessenen Ruhestand leisten kann - und dann den Leuten das Geld wegnehmen und es anderen, die nichts dafür tun, zu geben, damit diese sich ein feines Leben machen können, ist eine Schweinerei sondergleichen! - Dafür wurden die Politiker nicht vom Volk gewählt!


21.08.2018

Ein weiterer Schritt Deutschlands auf dem Weg in den Islam! Das ist nicht daß, was die heimische Bevölkerung will >
https://www.mopo.de/hamburg/politik/nach-oezkan-nominierung-aufruhr-in-hamburgs-cdu-31139778

21.08.2018

Für Obdachlose der eigenen Bevölkerung scheint kein Geld da zu sein - man weiß noch nicht, wohin mit ihnen >
https://www.mopo.de/hamburg/nach-raeumung-am-fischmarkt-verbannte-obdachlose-suchen-nach-neuer-bleibe-31143294

Aber für Frau Merkels "Gäste" ist immer Geld da und es werden für diese sogar neue Wohnungen gebaut - das zeigt doch einmal wieder ganz deutlich, daß den Politikern die eigene Bevölkerung völlig am Arsch vorbei geht!

21.08.2018

Um den Normalbürger seitens der Politiker etwas zu beruhigen, erzählt man ihnen, wie gut wir doch verdienen! - Der Normalverdiener hat garantiert keine 40.771 Euro im Jahr verdient - für die Statistik werden ja auch die Verdienste der Großverdiener mit eingerechnet, und das verzerrt das Bild natürlich. >
https://www.mopo.de/hamburg/gehaltsvergleich-verdienen-sie-mehr-oder-weniger-als-der-durchschnitt--31142278

Man sollte sich mal vergleichsweise darüber informieren, wie Deutschland in der EU da steht mit seinen "Durchschnittsverdiensten" >
https://www.tarifhelfer.de/finanzen/durchschnittseinkommen-deutschland-europa-vergleich/

Da kann man dann auch lesen, daß Deutschland  in der EU bei dem realen Lohnzuwachs weit hinterher hinkt! - Während der Normalverdiener gerade mal so über die Runden kommt und die Rentner in die Altersarmut getrieben werden, füllen sich unsere "Volksvertreter" schön ihre Taschen!


16.08.2018

Im Namen des Klimaschutzes wird dem Bürger bald noch mehr Geld aus der Tasche gezogen - und die Medien spielen da mit! >
https://www.mopo.de/hamburg/klimawandel-in-hamburg--extreme-sommer-wie-jetzt-werden-dann-normal--31082516

Man sollte mal dran denken, wie alt die Erde ist und daß es im Laufe des Erdenalters immer wieder Klimawandel gegeben hat, sogar, als noch gar kein Mensch lebte! - Und wer soll denn da die Schuld gehabt haben? - Es gab sehr heiße Zeiten und auch Eiszeiten auf der Erde, ohne Zutun des Menschen - und jetzt, da sich erneut ein Klimawandel ankündigt, soll der Mensch Schuld sein? - Ich glaube, daß der Bürger hier gehörig verarscht wird von den Politikern - die haben mit dem Klimawandel einen Grund gefunden, wie sie den Bürger noch mehr Geld aus der Tasche ziehen können. - Es gab immer wieder Klimawandel im Laufe des Erdenalters, und die wird es auch weiterhin geben, ob mit Menschen auf der Erde oder auch ohne!

14.08.2018

Man sollte auf solche kranken Äußerungen einfach nicht reagieren >
https://www.mopo.de/sport/sportmix/sexistische-anspielung--zdf-kassiert-shitstorm-fuer-tweet-ueber-staffel-bronze-31101284

Vom ZDF wurde eine ganz normale Äußerung auf Twitter reingestellt. - Und dann kommen ein paar Voll-HONKS und werfen dem ZDF Sexismus vor! - Sexismus betreiben Diejenigen, die ganz normale Äußerungen in's schlechte Licht rücken - anscheinend, weil da in ihren Gehirnen etwas nicht richtig abläuft! - Schade ist nur, daß das ZDF sich nun für seine ganz normale Äußerung bei den Gehirnamputierten entschuldigt! - Die lachen sich doch jetzt darüber kaputt und halten die beim ZDF für blöd. - Man sollte auf solche kranken Äußerungen von Minderheiten gar nicht mehr eingehen und sie einfach links liegen lassen. Wenn man gar nicht mehr über solche krankhaften Typen berichtet, haben sie mit ihren kranken Äußerungen nämlich ihr Ziel verfehlt!

12.08.2018

Unsere führenden Politiker können einfach keine Kritik vertragen >
https://www.mopo.de/hamburg/es-geht-wieder-los--merkel-muss-weg--demo-kommt-zurueck-31098616

Die Kritiker dann auch noch als Rechtsextreme zu bezeichnen, ist schon eine Frechheit! - Selbst in vielen Ländern auf dieser Erde sagen die dortigen Politiker, daß Frau Merkel und ihre Kumpane Deutschland in den Abgrund führt! - Die Politiker werden vom Volk gewählt, mit dem Auftrag, das Volk zu vertreten -und nicht, um das Volk zu unterdrücken! Die Politiker sollen das Volk vertreten und nicht ihre eigene Meinung! Das sollten die Politiker sich mal wieder vor Augen führen! - In den 70ern gab es einmal die APO - das war die Außerparlamentariscshe Opposition - die übten auch Kritik an den führenden Politikern - da kam aber niemand auf die Idee, sie als Nazis oder Rechtsextreme zu bezeichnen! - Man sollte die führenden Politiker mal darauf hinweisen, daß es auch den Art 20 Abs.4 des Grundgesetzes gibt!


11.08.2018

Man sollte einen Fahrraddiebstahl also immer anzeigen - nicht wegen der Anzeige, sondern wegen der Statistik für die Polizei! - Das tut aber schon weh! >
https://insider.mopo.de/2018/08/eimsbuetteler-nachrichten/soko-fahrradklau-gelegenheit-schafft-diebe.html?dmcid=Insider_Teaser_Homepage&utm_campaign=alle&utm_medium=rss-feed&utm_source=mopo

Schuld an den Auswüchsen des Fahrraddiebstahls sind doch unsere Gerichte! - Zu was werden denn erwischte Fahrraddiebe verurteilt? - Da kann man sich doch totlachen über die Urteile, und das tun die Diebe auch! Denen passiert doch so gut wie Nichts! - Die sollten mal zu langen Haftstrafen verurteilt werden, dann würden es sich wohl so einige überlegen, ob sie ein Fahrrad klauen. - Mal zurückgedacht in die 60er Jahre: Da reichte es, wenn man sein Fahrrad mit dem Speichenschloß sicherte, es wurde dann nicht geklaut! - Also sollte man mal durch harte Verurteilungen dazu übergehen, wieder zu Recht und Ordnung überzugehen!

10.08.2018

So einige Leute werden immer bekloppter - oder hat ihnen die Sonne ihr Gehirn ausgetrocknet? >
https://www.mopo.de/hamburg/zoff-um-bier-werbung-jetzt-spricht-der-inder-vom-astra-plakat-31091508

Selbst Ausländer sehen in dieser Werbung nichts rassistisches - da kann man mal sehen, wie krank manche Leute sind! - Bedauerlich ist, daß Astra nun die Plakate abhangen will - wieso wird in Deutschland ständig auf solche gehirnamputierten Minderheiten reagiert?


06.08.2018

Was für ein blöder Reporter - die Wölfe treiben ihr "Unwesen" >
https://www.mopo.de/hamburg/achtung--bissig--wolf-alarm-in-hamburg---schaf-gerissen-31070932

Die Wölfe treiben kein Unwesen - sie gehen ihrer natürlichen Veranlagung nach! - Der Mensch nimmt den Tieren ihren natürlichen Lebensraum, rottet sie teilweise ganz aus, und wenn dann Tiere wieder angesiedelt werden, damit sie nicht ganz aussterben, beschwert man sich auch noch über die Tiere. Wie krank ist der Mensch eigentlich? - Die Veränderung der Reviere der Tiere nimmt ihnen nicht nur Lebensraum, sondern auch ihr "Futter" - dann darf man sich nicht wundern, daß die Wölfe sich nach anderen "Futterquellen" umsehen, um nicht zu verhungern!


05.08.2018

Es kommt ja so langsam der Verdacht auf, da Hamburg  "zugebaut" wird! >
https://www.mopo.de/hamburg/politik/bauen-an-hauptstrassen-ist-das-die-loesung-fuer-hamburgs-wohnungsnot--31059002

Man kann da ja zu dem Schluß kommen, als wüßten unsere hamburger Politiker nicht, daß ein Land/Bundesland nur eine gewisse Größe hat und die bereits hier wohnende Bevölkerung auch mit einer gewissen Lebensqualität hier leben möchte. - Dazu gehört auch der Umwelt- und Klimaschutz, den unsere Politiker ja immer gern vorschieben, um den Bürger extra abzukassieren! - Und es ist zu vermuten, daß in naher Zukunft auf die "Grüne Lunge" Hamburgs gepfiffen wird ( abkassiert wird selbstverständlich weiterhin ) und alle Flächen vollgebaut werden! - Mal ein Tip an die Politiker: Wenn eine bestimmte Fläche vorhanden ist, kann man diese nicht ohne Ende erweitern, das haut nicht hin! - Und wenn die Fläche voll ist, paßt eben nichts mehr dahin! - Dann können eben nicht immer mehr Leute nach Hamburg ziehen! - Oder steht irgendwo geschrieben, daß jeder, der in Hamburg wohnen möchte, einen Anspruch darauf hat?

02.08.2018

Unverschämt - So wird der fußballinteressierte Bürger ausgenommen! >
https://www.mopo.de/sport/fussball/bundesliga-und-co--im-tv-wann--was-wo-zu-sehen-ist---und-wie-viel-sie-zahlen-muessen-31050758

Es ist ja auch noch die Haushaltsabgabe ( GEZ ) zu zahlen! Dazu kommen dann die Gebühren für das Pay-TV - wer soll denn da gegenan verdienen? Man nimmt den "Kleinverdienern" immer mehr den Spaß am Leben. Außerdem ist es eine Frechheit von Sky, solche hohen Preise für die Abos zu nehmen, da bei Sky die Reklame mit der Zeit immer mehr wird! - Eigentlich war das Pay-TV mal dafür vorgesehen, daß man die dortigen Sendungen ohne die störende Reklame sehen konnte! - Aber inzwischen sind ja die Bürger nur noch die Melkkühe der Nation - mit bestem Beispiel geht ja da unsere Regierung voran!

25.07.2018

Eine Studentin betonte im Flugzeug, daß sie kein Verbrechen begeht, wenn sie sich nicht hinsetzt, so daß das Flugzeug nicht starten kann. >

https://www.mopo.de/news/politik-wirtschaft/-begehe-keine-straftat--studentin-verhindert-mit-traenen-protest-abschiebung-im-flieger-31015228

Man weiß ja nicht, wie in diesem Fall die schwedischen Gesetze sind, aber in Deutschland  stellt so etwas gem § 164 StPO eine vorsätzliche Störung einer Amtshandlung dar und kann dazu führen, daß der Störer vorläufig festgenommen wird, um die Amtsverrichtung ungestört durchführen zu können.

Wenn ein Gericht einer Abschiebung zugestimmt hat, frage ich mich, was sich solche Störer eigentlich einbilden. Meinen die etwa, sie stehen über den Gesetzen?


25.07.2018

Aus den Kommentaren verschiedener Länder um die Diskussion von Özils Verhalten kann man ersehen, daß immer noch auf der Vergangenheit der Deutschen herumgehackt wird, obwohl der größte Teil der Bevölkerung gar nichts mit der dmaligen Zeit zu tun hat, da sie dort noch gar nicht geboren waren! >
https://www.mopo.de/sport/fussball/internationale-pressestimmen-das-denkt-die-welt-ueber-den-oezil-ruecktritt-31005576

Fast alle Länder plappern in den Kommentaren den Deutschlandgegnern nach - lediglich Ungarn hat die Sache richtig dargestellt und kommentiert! Man kann nicht für die Folgen eigener Fehler Andere verantwortlich machen!

24.07.2018

Es ist ja schon richtig, was die Ärzte jetzt bei diesen sommerlichen Temperaturen den Menschen vorschlagen. >
https://www.mopo.de/ratgeber/gesundheit/temperaturen-ueber-30-grad-was-unser-koerper-bei-der-mega-hitze-wirklich-braucht-22672066

Aber da möchte ich doch mal die Arbeitgeber hören, wenn die Arbeitnehmer sagen, daß sie jetzt mal aufgrund der Temperaturen eine längere Mittagspause mahen oder sich luftig kleiden, zumal wenn sozusagen eine "Kleiderordnung" in dem Beruf vorgeschrieben ist - da würde doch bestimmt die eine oder andere Abmahung in einer Personalakte landen und im Wiederholungsfall zur Kündigung führen. - Und wenn ein Arbeitnehmer bei diesen Temperaturen umfällt, weil er sich nicht an die "ärztliche Vorgaben" grhalten hat, weil die "Chefs" das nicht zugelassen haben, hat dann der Arbeitgeber Schuld und die Krankenkasse kann sich die Behandlungskosten vom Arbeitgeber erstatten lassen?

23.07.2018

Wie krank ist unsere Welt eigentlich? Weil Trump auf die Drohungen des iranischen Staatschefs reagierte, ist er nun der Böse? >
https://www.mopo.de/news/politik-wirtschaft/lage-droht-zu-eskalieren-trump-warnt-iran---bedrohen-sie-niemals-wieder-die-usa--30998272

Wenn der iranische Staatschef solche Drohungen von sich gibt, müssen er und Andere sich nicht wundern, wenn darauf eine Reaktion erfolgt - und dann dem Bedrohten, der darauf reagiert, zum "Bösen" zu machen, ist krank! Solche Leute sollten mal, bevor sie ihren Mund aufmachen, ihr Gehirn einschalten!


22.07.2018

Mit seiner nunmehr gemachten Aussage, bekennt Özil sich doch ganz klar zur türkischen Nationalität - die Deutsche scheint er dann doch nur genutzt zu haben, nur das Positive für sich zu nutzen.
https://www.mopo.de/sport/fussball/-wuerde-es-wieder-machen--oezil-aeussert-sich-zu-erdogan-foto-30996100

Diie Medien haben mit der Berichterstattung über das Foto mit Erdogan keine rechte Propaganda gemacht, sondern lediglich die Wahrheit berichtet. - Auch die Deutschen haben ein Recht auf ihren Nationalstolz - das hat mit Rechts nichts zu tun! - Und wer das nicht kapiert, sollte sich mal in entsprechende Behandlung begeben!

21.07.2018

Es wird immer schlimmer in Deutschland. Immer öfter wollen Minderheiten bestimmen, was hier zu laufen hat - und so einige wollen wohl auch die Deutsche Geschichte löschen >
https://www.mopo.de/hamburg/martialischer-granit-soldat-zoff-um-bramfelder-kriegerdenkmal-30994334

Es handelt sich hier um ein "Mahnmal" und nicht um ein heroisches Denkmal, was zum Krieg aufruft. Leute, die so etwas denken, sind wahrscheinlich in ihrem Gehirn etwas "gestört"! Es ist ein zeitgeschichtliches Denkmal und hat somit seine Berechtigung.


18.07.2018

Was so bei kleinen Scherzen auf dem Überweisungsträger rauskommen kann, kann man hier im MOPO-Artikel nachlesen >
https://www.mopo.de/news/politik-wirtschaft/geld/-koks-und-nutten--so-gefaehrlich-kann-ein-kleiner-scherz-beim--verwendungszweck--werden-22658758

Aber der Artikel zeigt auch, das wir in einem Überwachungsstaat leben - jede Aktion des Bürgers im öffentlichen Leben wird anscheinend überwacht und kontrolliert > willkommen in der DDR 2.0 !


16.07.2018

So etwas ist doch ein unverantwortliches Verhalten von Arbeitgebern - eigentlich ist der Arbeitnehmer doch lieber gesund als krank >
https://www.mopo.de/hamburg/lungenentzuendung-verschleppt-starb-sie-aus-angst-vor-einer-kuendigung--30962626

Normalerweise müßte man die Verantwortlichen dieser Firma wegen fahrlässiger Tötung anklagen!


13.07.2018

Großveranstaltungen bringen Touristen und Geld in die Stadtkasse und und bringen einem Großteil der Bevölkerung Freude. Und dann gibt es da Minderheiten, die solche Veranstaltungen gern abgeschafft sehen - Leute, wem so etwas nicht gefällt, braucht ja nicht dort hinzugehen!
https://www.mopo.de/hamburg/schlagermove-auf-dem-kiez-mega-party-oder-die-pest---30940522

Und was fällt einem zu St. Pauli ein? - Das war schon immer das "Vergnügungsviertel" in Hamburg - wenn man dann trotzdem dort hinzieht zum Wohnen, muß man das eben in Kauf nehmen und hinterher nicht rumquaken. - Tja, und manche denken dann, daß die Leute von der Stadtreinigung fürstlich bezahlt werden, wenn sie am nächsten Tag den Kiez aufräumen - die werden garantiert nicht fürstlich entlohnt - bei den Hamburger Behörden ist man doch dabei, bei seinen Bediensteten möglichst viel zu sparen - da müßte man schon zu Frau Merkels Gästen gehören, da wird nicht gespart!



13.07.2018

So etwas kann kein Versehen sein > Siehe dazu den Mopo-Artikel:
https://www.mopo.de/news/politik-wirtschaft/buerokratischer-fehler--bin-ladens-ex-leibwaechter-von-duesseldorf-aus-abgeschoben-30953910

Wenn Mörder und Straftäter aus anderen Ländern aus dem Bundesgebiet entfernt werden, kann das kein Fehler sein, sondern wohl eher Gefallen der meisten Bevölkerung entsprechen! Wir sind doch hier kein Auffangbecken für Straftäter aus aller Welt. Wie krank sind solche Richter eigentlich, die solche Leute im Bundesgebiet lassen - da kann man sich doch nur wünschen, daß solchen Richterfamilien oder deren Angehörige mal ertwas passiert durch hier aufgenommene Straftäter.
Wenn es in anderen Ländern die Todesstrafe gibt, haben sich die dortigen Einwohner  an die geltenden Gesetze zu halten ( ist hier eigentlich auch so üblich ), und wenn die Leute es nicht tun, müssen sie eben auch die Konsequenzen akzeptieren.

13.07.2018

Hinweis für die Leute, die immer noch mit Windows XP als Betriebssystem arbeiten ( die Meisten haben dafür ihre Gründe ) >
Für den Firefox Internetbrowser war die
Firefox-Version ESR 52.9.0 das letzte geplante Versionsupdate für Windows XP und Vista. Nach August 2018 werden keine weiteren Sicherheitsupdates mehr zur Verfügung gestellt.

https://support.mozilla.org/de/kb/wichtig-firefox-unterstutzung-endet-fur-windows-xp?as=u&utm_source=inproduct

Nun wird auch seitens der Mozilla Group der XP-User genötigt, auf ein neueres Betriebssystem umzusteigen, da das ja immerhin auch mit Kosten und enormen Zeitaufwand verbunden ist ( Neues Betriebssystem installieren und dann wieder alle Programme neu installieren und einstellen ). Vor allen Dingen wird man von Windows 10 mit diversen Apps zugemüllt, die immer schön "nach Hause telefonieren" und die man nicht deinstalliert bekommt, weil irgendetwas von dem App angeblich mit zum Betriebssystem gehört.
Ich werde mein XP trotzdem behalten, ich habe ja eine Firewall, ein gutes Antivierenprogramm und ein Antispywareprogramm - und alles läuft noch unter XP!


12.07.2018

Da weint der HSV rum, daß er nach dem Spiel am 27.09.2018 schon wieder am 30.09.2018 spielen muß >
https://www.mopo.de/sport/hsv/erst-fuerth--dann-st--pauli-hsv-sauer-wegen-derby-termin-30945488

Die Spieler sind Profis, bekommen einen Sack voll Geld für ihre Tätigkeit und quaken dann rum, wenn mal weniger wie eine Woche zwischen 2 Spielen ist - Die sogenannten Profis sollten mal an den normalen Arbeitnehmer denken, vor allen an die, die körperlich schwer arbeiten müssen - die müssen 5 oder 6 Tage die Woche jeden Tag 8 Stunden "alles geben". - Da könnte einem doch glatt in den Sinn kommen, daß solche "Meckerfritzen" Weicheier sind!


11.07.2018

Es werden doch immer wieder giftige und krebserregende Dinge gefunden, mitten im Alltag der Menschen, Siehe den Mopo-Artikel >
https://www.mopo.de/ratgeber/gesundheit/schock-beim-bezahlen-viele-kassenzettel-sind-giftig---aus-diesem-grund-30939102

Erstaunlich ist es immer wieder, wenn solche giftigen Dinge dann noch jahreland weiter verwendet werden dürfen, anstatt so etwas gleich aus dem Verkehr zu ziehen. Durch all diese Gifte wird wohl die Lebenszeit bei vielen Leuten verkürzt, was die Politiker wahrscheinlich gut finden, da dann viel Rente eingespart wird ( das nennt man dann sozialverträgliches Ableben ). - Wenn man mal zusammenrechnet, wo überall "Gift" drin enthalten ist, ist das schon eine ganze Masse - da könnte man den Politikern schon vorsätzliche Vergiftung der Bevölkerung vorwerfen - und das wäre doch wohl ein Straftatbestand!

10.07.2018

Es wird ja immer schlimmer mit den Leuten, die über Alles und Nichts meckern! Siehe dazu den Mopo-Artikel >
https://www.mopo.de/sport/fussball-wm2018/-schande-fuer-das-halbfinale--shitstorm-gegen-wdr-sportchef-steffen-simon-30941226

Eigentlich ist es ja verständlich, wenn ein Moderator auch mit seine eigene Meinung mit einbringt ( unsere Politiker machen ja auch das, was sie wollen, und nicht das, was das Volk will ) - und wenn diese Meckerer sich darüber aufregen, sollen sie sich doch mal beim Fernsehen oder Rundfunk bewerben und, falls mal einer genommen wird, es dann besser machen - ich glaube allerdings, daß dann noch mehr "eigene Meinung" auf den Tisch kommt wie jetzt. Und zu dem Aussprechen von Spielernamen muß ich mal sagen, daß so manche Spielernamen von diversen Sprechern ständig unterschiedlich ausgesprohen werden. - Und wenn es so einigen nicht paßt, wie so manche Sachrn hier ablaufen, sollen sie doch in die Wüste oder den Urwald gehen, da haben sie dann ihre Ruhe und keiner kann ihnen auf den Senkel gehen.


30.06.2018

Ab 01.07.2018  gibt es für die Bundesbürger wieder einige  gesetzliche Änderungen - siehe dazu den Mopo-Artikel >
https://www.mopo.de/news/politik-wirtschaft/recht/urlaub--rente--samenspende-was-sich-ab-sonntag-fuer-alle-von-uns-aendert-30699564

Unter anderem ist dabei, daß für LKW
ab 7,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht auch auf Bundesstraßen eine Maut gezahlt werden muß. Das soll dem Staat zusätzlich ca. 2 Milliarden Euro jährlich an Mehreinnahmen bringen ( da kann Frau Merkel ja noch mehr ausländische "Gäste" einladen ). Somit wird der Bundesbürger natürlich wieder mit Mehrkosten belegt, denn die Unternehmen werden die Maut natürlich auf ihre Preise draufschlagen. - Ein Hoch der Ausbeutung des Bürgers!


26.06.2018

Am 29.05.2018 hatte ich darüber berichtet, daß in Hamburg in einigen Straßen Fahrverbote für Dieselfahrzeuge gelten. Ich vermutete, daß dann in kleineren Nebenstraßen das Verkehrsaufkommen drastisch erhöht werden könnte, weil die Fahrzeuge dann dorthin ausweichen. Es ist auch tatsächlich dazu gekommen. Anwohner gehen jetzt dagegen vor >

https://www.mopo.de/hamburg/angst-vor-toedlichen-unfaellen-demonstranten-blockieren-die-harkortstrasse-30688170

Da kann man doch eigentlich nur sagen, daß unsere Verkehrsplaner in Hamburg Entscheidungen treffen, ohne vorher mal ihr Gehirn einzuschalten! - Wahrscheinlich haben sie mal wieder nur die zu erwartenden Bußgelder bei Verstößen gegen dieses Fahrverbot im Kopf gehabt! - Man sollte sich lieber mal darum kümmern, etwas gegen die Umweltverschmutzung von Kreuzfahrt- und Frachtschiffen sowie der Flugzeuge zu unternehmen! - Die erzeugen nämlich viel mehr Dreck wie die Autofahrer!

04.06.2018

Der Autofahrer wird weiterhin als "Melkkuh der Nation" benutzt! Siehe dazu den Artikel >

https://insider.mopo.de/2018/06/eimsbuetteler-nachrichten/parkplaetze-auf-dem-marktplatz-grundstrasse-werden-kostenpflichtig.html?dmcid=Insider_Teaser_Homepage&utm_campaign=alle&utm_medium=rss-feed&utm_source=mopo

Den Anwohnern Nachts kostenfreies Parken zu ermöglichen, sei wirtschaftlich nicht tragbar, so der Kerngebietsausschuß. - Lustig! Wozu bezahlt der Bürger denn Steuern, der Autofahrer Kraftfahrzeug- und Kraftstoffsteuer? Es kristallisiert sich immer mehr heraus, daß die Politiker sich vom Bürger nur noch die Taschen füllen lassen, ohne eine "Gegenleistung" zu erbringen! Daran sollten die Bürger mal bei der nächsten Wahl denken! Es gibt da noch Alternativen!

04.06.2018

Die Polizei soll ja in ( noch ) unserem Land für Ordnung sorgen, wird dann aber teilweise dafür auch noch "bestraft". - Siehe dazu den Artikel in der Hamburger Morgenpost >
https://www.mopo.de/hamburg/g20/prozess-am-verwaltungsgericht-waren-die-g20-ingewahrsamnahmen-rechtswidrig--30563222

Wenn die Polizei mal irgendwann die Schnauze voll hat von solchen Einsätzen, kann ich das verstehen! - Die Polizei wird teilweise von den Chaoten angegriffen, bepöbelt und bespuckt! - So etwas braucht sich wohl keiner gefallen zu lassen, und wenn dann noch von Gerichten die von der Polizei ergriffenen Maßnahmen als rechtswidrig erklärt werden, dann läuft hier wohl etwas verkehrt in diesem Land! - Seit wann haben Chaoten und Verbrecher mehr Rechte wie der Normalbürger, der täglich seiner Arbeit nachgeht und Steuern bezahlt? - Wir haben hier Gesetze und Verotdnungen, an dir sich jder zu halten hat - und wer das nicht tut, muß mit den Konsequenzen leben! - Und das es da noch Richter gibt, die mithelfen, die staatliche Autorität zu untergraben, ist ganz schön traurig für ein Land. Solche Richter sollte man aus ihren Ämtern entfernen!

29.05.2018

Ab Juni disen Jahres ändern sich mal wieder einige Dinge. Siehe dazu den Artikel aus der Hamburger Mogenpost >
https://www.mopo.de/news/politik-wirtschaft/recht/dieselfahrverbot--public-viewing-achtung--das-aendert-sich-fuer-verbraucher-ab-juni-30537092

Zu den Fahrverboten von Dieselfahrzeugen auf zwei Straßenabschnitten in Hamburg sei mal gesagt:
Es handelt sich bei den Straßenabschnitten um Abschnitte von sozusagen Hauptverkehrsstraßen. Die Fahrzeuge, die dort nun nicht mehr fahren dürfen, müssen sich also andere Strecken suchen - und werden voraussichtlich auf kleinere Nebenstraßen mit ausweichen. Dadurch wird aber der Straßenverkehr in den Nebenstraßen höher belastet, es wird wohl dort dann auch zu bisher nicht vorhandenen Staus kommen, so daß auf diesen Nebenstrecken dann die Abgaswerte erhöht sein werden!
Eventuell werden diese Werte dann höher liegen als die Werte, die man durch das Fahrverbot auf den anderen Streckenabschnitten einspart! - Da Frage ich mich doch, inwieweit der Bürger hier mal wieder durch die Politiker verarscht werden soll!


Eine allgemeine Erhöhung des Mindestlohns könnte im Juni beschlossen werden! Und zwar von 8,84 € auf 9,19 € ! - Da lachen ja die Hühner!
Das wird kaum etwas bringen, da diese Erhöhung, wenn sie kommen sollte, längst schon durch die laufenden Preissteigerungen verbraucht ist! Deutschland wird somit in Europa weiterhin zu den Billig-Lohn-Ländern gehören!
Wenn die Arbeitgeber von der Arbeitnehmern qualitativ gute Arbeit und viel Arbeit verlangen, dann sollten sie die Arbeitnehmer auch mal vernünftig dafür bezahlen! - Selbst Politiker, die Entscheidungen treffen, die das Volk gar nicht haben will, bekommen  ständig ihre Diäten drastisch erhöht!


19.05.2018

Die Spieler der Deutschen Nationalmannschaft Gündogan und Özil haben dem türkischen Präsidenten Erdogan ein handsigniertes Trikot überreicht ( angeblich mit den Worten: Für meinen Präsidenten ) und sich mit ihm fotografieren lassen. Das hat natürlich Wellen geschlagen in der Öffentlichkeit. - Viele Prominente haben sich dahingehend geäußert, daß diese Beiden nicht mehr für Deutschland spielen sollten. Sie dazu den Artikel in der Zeitung >
https://www.mopo.de/sport/fussball/-im-tuerkischen-kader-noch-plaetze-frei--thomallas-teilen-gegen-oezil-und-guendogan-aus-30419798

Die Beiden haben doch garantiert neben ihrem deutschen Paß noch einen türkischen Paß in der Tasche! Und ihr Verhalten zeigt, daß sie mit ihrem Herzen der Türkei näher stehen als Deutschland! - Und solche Leute haben in der Deutschen Nationalmannschaft nichts zu suchen! - Und wenn Löw sie trotzdem aufstellt, sollte man die Deutschlandspiele blockieren und nicht ansehen!

die Nationalspieler Ilkay Gündogan (27) und Mesut Özil – Quelle: https://www.mopo.de/30419798 ©2018

19.05.2018

Die Linken-Politikerin Christiane Schneider hat im Bürgerschafts-Sonderausschuß bzgl. des G20-Gipfels gegen die Polizei den Vorwurf erhoben, daß diese sich strafbar gemacht habe. Siehe dazu den Artikel in der Hamburger MOPO >
https://www.mopo.de/hamburg/g20/vermummung-bei-g20-demo-haben-sich-polizisten-strafbar-gemacht--30427474

Anscheinend ist man bei den Linken der Meinung, daß die Straftäter/Störenfriede geschützt werden müssen, damit sie in aller Ruhe ihren Machenschaften nachgehen können und der Staat muß sich von diesen Leuten auf der Nase rumtanzen lassen? - Irgendwie haben die Linken anscheinend eine etwas verschrobene Rechtsauffassung! Das sollte man sich mal für die nächste Wahl merken!
Linken-Politikerin Christiane Schneider – Quelle: https://www.mopo.de/30427474 ©2018 – Quelle: https://www.mopo.de/30427474 ©2018 – Quelle: https://www.mopo.de/30427474 ©2018 – Quelle: https://www.mopo.de/30427474 ©2018
Linken-Politikerin Christiane Schneider im Bürgerschafts-Sonderausschuss – Quelle: https://www.mopo.de/30427474 ©2018
Linken-Politikerin Christiane Schneider im Bürgerschafts-Sonderausschuss – Quelle: https://www.mopo.de/30427474 ©2018

Linken-Politikerin Christiane Schneider im Bürgerschafts-Sonderausschuss – Quelle: https://www.mopo.de/30427474 ©2018


März 2018

Wer ein soziales Netzwerk ohne Werbung sucht, sollte sich mal Mastodon ansehen. Sich selbst bezeichnet es als "Das weltgrößte freie, quelloffene und dezentralisierte Mikroblogging-Netzwerk", das ohne Werbung auskommt. Im Gegensatz zu Twitter wird dort nicht gezwitschert, sondern getrötet. Man kann dort Kurznachrichten verfassen oder den Nachrichten anderer Mitglieder folgen. Dort nennen sich die Nachrichten Toots und dürfen maximal 500 Zeichen lang sein; sie können auch Links, Mediadaten, GIFs oder Emojis enthalten.
Wer es mal ausprobieren möchte, hier ist der Link dorthin > https://joinmastodon.org/

20.03.2018

Die Renten steigen ab Juli um 3,22 % im Westen und 3,37 % im Osten. Es wird aber nicht viel bei den Rentnern ankommen, weil, wer dadurch über den Freibetrag ( 9000 Euro, Verheiratete 18000 Euro ) rutscht, der Staat gleich wieder mit Steuern darauf zugreift.  - Naja, was soll man dazu sagen: Der Staat muß ja das Geld für die Diätenerhöhung der Politiker wieder reinholen!

März 2018

Lädt man bei Computer-Bild Programme herunter und man achtet beim Download nicht weiter darauf, hat man sich einen "Download-Manager" mit installiert, der dann versucht, weitere Software auf dem Rechner zu installieren; es bleibt ja die Frage offen, ob sich da nicht auch gleich noch Spyware mit auf den Rechner schleicht! - Beim Download wird einem aber auch, wenn auch weniger auffällig, der "direkte Download" angeboten - diesen sollte man dann nehmen, damit hat man sich nichts anderes mit installiert.

Es ist ja wohl nicht nur Computer-Bild, wohl auch noch andere Unternehmen, die so tun. als ob sie dem User den Doenload erleichtern wollen, wobei in Wirklichkeit nur die Geldgier steht.